Home
Wichtiger Hinweis PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: R. Urbanski   

Fremdevaluation am Leibniz-Gymnasium Östringen -
Bitte um Ihre Unterstützung

Liebe Eltern,

im Rahmen der Fremdevaluation möchten wir gerne eine Rückmeldung zu der Arbeit unserer Schule und Sie können uns dabei helfen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns Ihre Eindrücke schildern, indem Sie sich eine viertel Stunde Zeit nehmen und an einer Onlinebefragung teilnehmen. Dazu haben Ihre Kinder eine Information, auf der Sie neben der Internetadresse auch Ihren persönlichen Zugangscode mit dem Befragungszeitraum finden, erhalten.

Die Befragung wird vom Landesinstitut für Schulentwicklung durchgeführt und läuft an jeder Schule gleich ab. Das Landesinstitut bekommt neben den Daten aus den Onlinebefragungen Unterlagen unserer Schule, und zwei Mitarbeiter/-innen (sogenannte „Evaluator/-innen“) besuchen das Leibniz-Gymnasium vom 10. Juli 2017 bis zum 12. Juli 2017. Sie machen einen Schulhausrundgang, beobachten viele Unterrichtssituationen und führen Gruppeninterviews mit vorher benannten Elternvertreterinnen und -vertretern, mit den Klassensprecherinnen und -sprechern, mit der Schulleitung und mit Lehrerinnen und Lehrern. Alle Äußerungen in den Interviews sind vertraulich.

Die genauen Termine für das Elterninterview und das Schülerinterview am Ende des Schuljahres werden den vorher benannten Elternvertreterinnen und -vertretern sowie den Klassensprecherinnen und Klassensprechern bzw. deren Eltern dann mitgeteilt.

Im Anschluss an die Evaluation erstellt das Landesinstitut einen Bericht. Darin wird die Arbeit unserer Schule beschrieben und es werden Vorschläge gemacht, wie wir uns weiterentwickeln können. Die Ergebnisse der Fremdevaluation werden uns abschließend erst im nächsten Schuljahr vorliegen. Wir werden darauf hin den Elternbeirat und Sie liebe Eltern in geeigneter Weise informieren.

Weitere Informationen zur Evaluation finden Sie im Internet unter der Adresse www.fremdevaluation-bw.de, "Fremdevaluation für den zweiten Durchgang". Ein Schreiben mit Informationen von dieser Seite sollte Ihnen über eine E-Mail der Klassenelternvertreter bereits zugegangen sein.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unser Sekretariat.

 
Konzert am 17. März 2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Petra Rüppel   

Konzert der SAP Sinfonietta in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis

wie schon mehrfach in den vergangenen Jahren, findet am 17. März 2017 in der Aula des Leibniz-Gymnasiums ein Konzert der SAP Sinfonietta in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis statt. Neben SAP Mitarbeitern wirken in der SAP Sinfonietta zahlreiche engagierte Musiker aus der Region mit, darunter auch Mitglieder aus dem Lehrerkollegium des Leibniz-Gymnasiums.

Auf dem Programm stehen Ouvertüre, Scherzo und Finale op. 52 von Robert Schumann (1810-1856), das „Siegfried Idyll“ von Robert Wagner (1813-1883), sowie das 5. Klavierkonzert Es-Dur op. 73 von Ludwig van Beethoven (1770-1827). Die Leitung hat Alexander Beer, der Solist im Klavierkonzert ist Clemens Berg.

Das Konzert beginnt um 19:30, der Eintritt ist frei.

 
E-Petitionen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Brigitta Altes   

Politik mitgestalten: Der GK-Neigungskurs wird zu aktiven „Petenten“

Im Rahmen der Unterrichtseinheit zur „Politischen Teilhabe und Demokratie“ lernt man die Möglichkeiten der politischen Partizipation in der BRD kennen. Klingt erstmal trocken, kann aber auch Ausgangspunkt für empirische Wege sein:

Drei engagierte Teilnehmer des Kurses hatten es sich zum Ziel gesetzt, selbst eine Petition zu verfassen, mit der Zielsetzung, die erforderliche Zahl an Mitzeichnern zu erhalten. Inhaltlich sollten sie sich dabei von ihren eigenen Interessen und ihrem persönlichen Wunsch nach Politikmitgestaltung, leiten lassen. Wenn sie Erfolg haben, könnte der Petitionsausschuss über ihr Anliegen beraten.

Weiterlesen...
 
"Bad Boys" des LGÖ erfolgreich PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Tobias Schwarzwälder   

Bad Boys LGÖ

„Bad Boys“ des Leibniz- Gymnasiums eifern ihren Vorbildern nach und ziehen souverän ins RP- Finale ein

Die Handballer des Leibniz- Gymnasiums Östringen (Jahrgänge 2000 – 2003) haben am 16. Januar ein souveränes Turnier im Sportzentrum Bruchsal gespielt.

Ohne ihren Juniorennationalspieler Yessine Meddeb, welcher auf Lehrgang mit dem DHB in Frankreich gewesen ist, beeindruckten die „Bad Boys“ des LGÖ die Zuschauer in Bruchsal.

Das erste Gruppenspiel gegen die Realschule Altensteig wurde mit 24:3 gewonnen, das zweite Spiel endete 14:10 gegen das JKG aus Bruchsal und im letzten Spiel ging es deutlich knapper mit 14:13 gegen die Max- Planck Realschule Bretten aus.

Weiterlesen...
 
Vorlesewettbewerb PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Frank Reinbold   

Vorlesewettbewerb der Klassenstufe 6 am LGÖ

Mit etwas Lampenfieber, dem Lieblingsbuch in der Hand und einigen Freundinnen und Freunden als Unterstützer im Schlepptau trafen sich im Dezember alle Klassensiegerinnen der Klassenstufe 6 zum Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs in der Stadtbücherei Östringen. Der Vorlesewettbewerb, der in Deutschland seit 1959 durchgeführt wird, animiert in jedem Jahr bundesweit über 600.000 junge Leserinnen und Leser zur Teilnahme an den Schulwettbewerben und fördert hierbei spielerisch die Lesemotivation und das eigenständige, intensive und kreative Umgehen mit Büchern. Alle Klassensiegerinnen hatten sich für den Schulentscheid hervorragend vorbereitet und präsentierten ihre Lesefähigkeiten den Zuhörern sowie der Jury - bestehend aus den zwei SMV-Vertretern Anna Malitskaya und Johannes Osterroth (10e), der Bibliothekarin Frau Schmitt sowie den drei DeutschlehrerInnen Katharina Ittensohn, Christina Roth und Frank Reinbold.

Weiterlesen...
 
Weihnachtskonzert PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stefan Vollmer   

„Konzert im Advent“ am Leibniz-Gymnasium Östringen

Man tat gut daran, rechtzeitig zu kommen. So fand man nämlich einen bequemen Sitzplatz in der festlich geschmückten Aula. Wer etwas knapp dran war, musste mit einem Platz auf einer der Galerien im 1. oder 2. Stock vorlieb nehmen – so voll war es auch diesmal beim Weihnachtskonzert der Chöre und Orchester des Leibniz-Gymnasiums Östringen.Möglicherweise lag das auch daran, dass das Konzert zugleich das 14. Türchen im „Lebendigen Adventskalender“ der Stadt Östringen war, wie die Schulleiterin, Frau OStD’in Sauer-Ege, in ihrer Begrüßungsansprache hervorhob. Gleichzeitig durfte sie verkünden, was sich bereits herumgesprochen hatte: Mit dem langjährigen Kollegen Ben Olbert ist die Position des stellvertretenden Schulleiters jetzt auch wieder ganz offiziell besetzt.

Weiterlesen...
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL